MICROLINC - Probleme suchen Lösung
Zurück   Home

Windows 7 - Kopieren von Dateien im Netzwerk sehr langsam

  -  05.03.2012 - 10:41
Menü

Home
Microsoft Small Business Server 2011 Standard
Hardware
Windows

Vorauswahl Benutzer

Automatischer Login

Anordung der Desktopicons

SP1 Installation Fehler

Arbeitsstationsdienst Fehler 2250

Windows Installer defekt

Netzwerk

TCP Stack Reset

öffentliches Netzwerk & Heimnetz

Fehler bei Zugriff auf Freigaben

W7 langsamer Datentransfer

Win XP - Start dauert lange

ARP Cache

weitere Problemlösungen (Forum)

Windows Updates nicht möglich 0x8000fff

Kennwortänderungs- Richtlinie

DVD CD-ROM Fehler Code 39

Windows Aktivierung - Echtheitsprüfung

Windows Firewall defekt nach Virenbefall

Explorer öffnet neues Fenster Vista

Internet Explorer 9 endloses Registerwiederherstellen

Windows 7 - ständige Abfrage von Administrator-Passwort bei Installation

Windows Zero Config-Tool (WZC) Profile migrieren

Bluescreen (BSoD)

Performance

WXP - Windows Firewall defekt nach Virenbefall

Internet Explorer 9 - Installation meldet Fehler

WXP - Direkte Abmeldung nach Anmeldung

Vista - WLAN Autoconfig Fehler 0x00ce508

WXP - Offlinecache-Ordner ändern

ext2 ext3 Partitionen unter Windows aulesen

Windows Update - Tracelog - Analyse

Movie Maker

Perflib - Fehler 1000

Windows Scripting Host (WSH) reparieren - Windows XP

Windows Update - Fehler 800b0001

virtuelle Datenträger

Mozilla Firefox 21 - Kein Speicherdialog/Datei Speichern bei MP3-Dateien

Fehler Windows Modules Installer / TrustedInstaller Fehler 2

cmd.exe / Eingabeaufforderung schließt nach Start direkt wieder

Windows Update Fehler 80246008 - BITS

Internet Explorer

Windows Zeitgeber (NTP-Client) prüfen & Reset

Bootmanager

Realtek HD / vorne und hinten Audio simultan unter Windows 7

Silverlight Fehler

Powershell Ausführung von Skripts deaktiviert

Windows 7 - Javascript funktioniert nicht

Reparatur Windows-Verwaltungsintrumentation (winmgmt) - Fehler 2

Powershell (v2.0) Add-Computer - Format [..] unzulässig

Sicherheitseinstellungen (secpol.msc) unter Windows 7 zurücksetzen

Alternativer DDNS-Client zum Dyn Updater für Windows

MS Office
Projekte
Support
Download
Peripherie
Sonstiges (Off-Topic)
Telefonie
Windows 8
Windows Mobile
Security-Software
DATEV
Virtualisierung Oracle virtualbox
nginx
Kryptographie
hMailServer
Android
Novell


 
Autor:Thomas Windscheif last edit:07.06.2014 11:03

Link zu diesem Beitrag:


[Druckansicht]

Betrifft: Windows 7

Symptom:
Das Kopieren von Dateien im Netzwerk ist sehr langsam, trotz ausreichender Bandbreite.

Lösung:
Treiber aktualisieren:
Als erster Schritt sollte eine Treiberaktualisierung durchgeführt werden.
Und bitte nicht die von Windows mitgelieferten Treiber benutzen, dies sind i. d. R. generische Treiber und unterstützen nicht alle Funktionen der Netzwerkkarte. Aktuelle Treiber findet man entweder beim dem Hersteller des Notebooks bzw. PC-Hersteller oder bei dem Mainboardhersteller sofern die Netzwerkkarte ein onBoard-Controller ist. Alternativ findet man häufig auch passende Hersteller-Treiber wenn man Windows Update unter der Systemsteuerung öffnet und auf optionale Updates klickt, hier werden aktuellere WHQL-zertifizierte Treiber von Microsoft passend für das System angeboten.

Autosensing deaktivieren:
1) Kommandozeile als Administrator öffnen (C:\Windows\System32\cmd.exe; rechte Maustaste "Als Administrator" ausführen)
2) "netsh interface tcp set global autotuninglevel=disable" eingeben und bestätigen.
3) U. Umständen die Konfiguration der Netzwerkkarte anpassen (Start>Systemsteuerung>System; auf der linken Seite Gerätemanager wählen).
4) Unter Netzwerkadapter die entsprechende Netzwerkkarte auswählen, Reiter "Erweitert" wählen. U. Umständen können Sie die Konfigurationseinstellungen in einem anderen Reiter befinden, abhängig von dem jeweiligen Hersteller der Netzwerkkarte).
5) Unter Medientyp oder Geschwindigkeit bzw. Duplex kann man die Geräteoptionen festlegen, in den meisten Fällen funktioniert die automatische Aushandlung, sollt aber trotz der obigen Anpassung die Geschwindigkeit weiterhin langsam sein, den Wert bitte manuell anpassen. Bitte beachten Sie die maximal unterstützte Geschwindigkeit Ihres Hubs bzw. Switches. Bei 100Mbit Switches/Hubs bitte auf 100 Mbit Full-Duplex stellen und bei 1000Mbit bzw. 1 Gbit-Switches bitte auf 1000Mbit-Full-Duplex bzw. 1Gbit-Full-Duplex stellen.
6) PC neustarten und anschließend nochmals versuchen die Datei kopieren.

U. U. soll auch ein Deaktivieren des QoS-Dienstes eine Verbesserung bringen. Generell sollte dieser Dienst eingeschaltet bleiben, da er eig. der Priorisierung der Datenpakete dient, also eig. eine Optimierung des Traffics.

Deaktivierung des QoS-Dienstes
1) Start>Systemsteuerung>Netzwerk- und Freigabecenter
2) Auf der linken Seite "Adaptereinstellungen ändern" wählen
3) Rechte Maustaste auf den jeweiligen Adapter und Eigenschaften wählen.
4) Haken bei "QoS-Paketplaner" entfernen.
5) OK Klicken und einen Neustart durchführen.

Deaktivierung des IPV6-Protokolls
In reinen IPv4-Umgebungen kommt es bei gleichzeitig aktivem IPv6-Protokoll zu Verzögerungen. Wenn Sie IPv6 nicht verwenden, können Sie das Protokoll in den NIC-Einstellungen deaktivieren. (Bitte nicht bei neueren Microsoft Serverbetriebssystemen, da diese explizit mit IPv6 arbeiten).

1) Start>Systemsteuerung>Netzwerk- und Freigabecenter
2) Auf der linken Seite "Adaptereinstellungen ändern" wählen
3) Rechte Maustaste auf den jeweiligen Adapter (meist LAN-Verbindung) und "Eigenschaften" wählen.
4) Haken bei "Internetprotokoll Version 6 (TCP/IPv6)" entfernen.
5) "OK" klicken und einen Neustart des Systems durchführen.

Langsame Netzwerkperformance in Verbindung mit Windows Server: "SMB Signing"
http://www.gruppenrichtlinien.de/HowTo/SMB_Signing.htm

Quelle:
http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/w7itprogeneralde/thread/e02e7683-4921-463d-acca-49776cc3f0b8/

http://www.speedguide.net/articles/windows-7-vista-2008-tweaks-2574

http://www.sysprobs.com/windows-7-network-slow
Login

Benutzername:
Kennwort:

[Registrieren]


QuickTag:  

 
[News als RSS-Feed abonnieren]
News

vom 01.11.2014 - 22:59


- Internet Explorer 11 - Verteilen der Suchanbieterliste -

Über Gruppenrichtlinien können die für den Benutzer verfügbaren Sucheranbieter definiert werden. Hierbei gibt es aber ein paar kleine Hürden zu überwinden. Hier nun eine kleine Zusammenfasung welche Punkte man beachten muss:

http://microlinc.homeip.net/index.php?lev1=5&lev2=37&lev3=6&id=241


Weitere News:

Neues Powershell-Skript zur Überwachung eines Prozesses


vom 15.07.2014 20:01


Eine neue Version des Password Expiration Reminder ist verfügbar


vom 07.06.2014 20:56


Update des ActiveSync-Device-Removal-Tools


vom 07.06.2014 20:49


Kaspersky released SP1 für Anti-Virus 8.0 for Windows Server Enterprise Edition


vom 07.06.2014 20:44


Samsung Galaxy S4 mini - vollständige Sicherung


vom 26.04.2014 17:46


Winmgmt Dienst unter Vista/W7 reparieren


vom 23.04.2014 00:20


Anleitung zur Einrichtung von Exchange 2010 ActiveSync Quarantäne


vom 23.03.2014 15:49


Critical Fix 1 für Kaspersky Security 8 for Exchange MP2 released


vom 20.03.2014 22:53


hMailServer als POP-Connector vor Microsoft Exchange Server


vom 15.03.2014 19:38


Kaspersky Endpoint Security 10 MR1 - Autopatch A released


vom 15.03.2014 15:57


Rückschritt von Windows Mobile zu Windows Phone ?


vom 19.02.2014 22:09


nginx - TLSv1.1 & TLSv1.2 bei cygwin build


vom 06.01.2014 21:24


Gründe gegen externe Cloud-Anbieter


vom 30.12.2013 15:16


Kaspersky released Endpoint Security 10 MR1


vom 30.12.2013 07:58


Frohes Fest


vom 19.12.2013 23:01


Internet Explorer 10 WSUS Deployment


vom 13.11.2013 17:17


Deployment des Office Compatibility Pack über WSUS via LUP


vom 10.11.2013 16:38


Outlook SSL-Mail und Kaspersky Fehler beim Abruf


vom 06.11.2013 10:27


Gruppenrichtlinien IE 10 Interneteinstellungen / Proxy Konfiguration


vom 13.10.2013 15:11



[alle News auflisten]
Sitemap - Kontakt - Disclaimer - Impressum